Spendenaktion mit Kuchenverkauf

von Mirjam Lamberti, Präsidentin Elternrat Schule Lätten, Fällanden

Liebe Kinder, Liebe Eltern

Am Freitag, 8. April 2022 startet mit dem nächsten Pausenkiosk unsere Spendenaktion für die hilfsbedürftigen Menschen der Ukraine. In Zusammenarbeit mit dem schweizerischen roten Kreuz haben wir online ein Spendenkonto eingerichtet.

Für diesen Anlass verkaufen die Kinder aus der 3. Klasse bereits ab 09:30 Uhr leckere Kuchen. An diesem speziellen Pausenkiosk wird an insgesamt vier Verkaufsständen süsses Gebäck angeboten. Zu den üblichen drei Ständen auf dem Pausenplatz stehen noch einer beim Kindergartengebäude. So haben alle Kinder des Schulhaus Lätten die Möglichkeit ein Kuchenstück zu kaufen. Zu diesem speziellen Anlass werden wir die Kuchenstücke ausnahmsweise für je CHF 2.- verkaufen.

Natürlich seid Ihr als Eltern herzlich eingeladen sich an den Verkaufsständen auf dem Pausenplatz auch einen feinen Kuchen zu kaufen. Zudem wird am Freitag zwischen 10:00 und 17:00 Uhr auf dem Gemeindeplatz und am Samstag 9. April während des Wochenmarktes ein weiterer Verkaufsstand mit diversen Kuchen von uns betrieben.

Falls ihr verhindert seid oder lieber gleich online spenden möchtet, könnt ihr bis zum 10. April 2022 via des folgenden QR-Code einen Betrag eurer Wahl auf das Spendenkonto einlösen: Schaffen wir unser Spendenziel von CHF 500.-?

Für diesen guten Zweck sind wir auf eure Backmithilfe angewiesen.

Wer uns und den Kindern gerne einen Kuchen für diese Aktion backen möchte, meldet sich gerne bis spätestens am Dienstag 5. April 2022 per E-mail.

Bitte teilt uns mit, welchen Kuchen ihr beisteuern werdet.

Eure Köstlichkeiten könnt ihr uns entweder am Freitag 8. April ab 08:45 Uhr direkt auf den Pausenplatz bringen oder dann jemandem von unserem Pausenkiosk Team am Abend vorher oder noch am selben Morgen übergeben. Vielen Dank für eure Mithilfe!

Wir freuen uns auf die Spendenaktion mit der Schule Lätten zusammen!

Herzliche Grüsse
Der ER Vorstand und das Pausenkiosk-Team der Schule Fällanden