Keine Verleumdung, keine Ehrverletzung

Am 20. Mai 2021 richtete der Fällander Erich Koch eine Anfrage nach § 17 GG an die Gemeindeversammlung Fällanden vom 16. Juni 2021 betreffend das Geschäft «Ladencafé Pfaffhausen».

Darin wurde Frau Elisabeth Ziegler, Pfaffhausen, Präsidentin der Genossenschaft «Quartierladen Pfaffhausen» namentlich erwähnt durch die folgenden Aussagen:

  • Immenses persönliches Interesse (zusammen mit zwei Gemeinderäten), das Geschäft an der  Gemeindeversammlung durchzubringen, weil
  • über den beantragten Kredit in der Höhe von max. CHF 612’000.00 hätte auch massgeblich und  verdeckt das Startkapital für Wareneinkauf und Löhne mitfinanziert werden sollen, in Absprache  mit den beiden involvierten Gemeinderäten.
  • Missbräuchliche Nutzung von Adressmaterial aus der Gemeindeverwaltung durch Frau Elisabeth Ziegler.

Dagegen reichte Frau Ziegler Strafanzeige ein bei der Staatsanwaltschaft See / Oberland wegen «Verleumdung» und «Verunglimpfung».

“Keine Verleumdung, keine Ehrverletzung” weiterlesen

Dorfladen Pfaffhausen – Apéro riche zur Eröffnung – Samstag 7. Mai 2022, 10.00 – 17.00 Uhr

von Nino & Jarka Locantore, Pfaffhausen

Wir freuen uns sehr darüber, mit Ihnen zusammen endlich die Eröffnung von unserem DORFLADEN LOCANTORE mit einem Apéro riche feiern zu dürfen. Sie sind herzlich eingeladen, sich von unserem Angebot selber zu überzeugen und wir freuen uns, Sie zahlreich begrüssen und mit unseren erlesenen Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen.

“Dorfladen Pfaffhausen – Apéro riche zur Eröffnung – Samstag 7. Mai 2022, 10.00 – 17.00 Uhr” weiterlesen

Transparenz an der Geerenstrasse 2 in Pfaffhausen

Der Gemeinderat (GR) wird nicht müde, von Transparenz, Bürgernähe usw. zu reden und zu beteuern, wie wichtig engagierte Bürger seien, die am politischen Gemeindeleben teilnähmen.

Solcherart ermutigt, erbat ich die Zusendung der Mietunterlagen des ausgeschriebenen Ladenlokals an der Geerenstrasse 2 in Pfaffhausen.

“Transparenz an der Geerenstrasse 2 in Pfaffhausen” weiterlesen