Glanzleistung unserer Gemeinderätinnen

Am 25. November 2020 wurde die Gemeindeversammlung in der Zwickyhalle unter strengen Hygienemassnahmen abgehalten. Manch einer war wie ich erstaunt, dass das versprochene Traktandum «Parkplatzkonzept» still und leise (= Fällander Standard) von der Themenliste gestrichen war. Ich dachte, dass das Konzept vermutlich noch nicht spruchreif war und machte mir infolgedessen keine Gedanken.

“Glanzleistung unserer Gemeinderätinnen” weiterlesen

Neue Gemeindeordnung für Fällanden – Vorstellung vom 26. Oktober 2020

• Ich will eine konstruktive Zusammenarbeit mit allen Interessierten etablieren zugunsten der Gemeinde.
• Ich will allen Meinungen das gleiche Gewicht geben.
• Ich will neue direktdemokratische Plattformen schaffen.
• Ich will eine vorbereitende Gemeindeversammlung einführen als Instrument der direktdemokratischen Meinungsfindung.

“Neue Gemeindeordnung für Fällanden – Vorstellung vom 26. Oktober 2020” weiterlesen

FDP scheut RGPK, wie der Teufel das Weihwasser

Die FDP Fällanden beschloss, die RGPK (Rechnungs- und Geschäftsprüfungskommission) zu verteufeln. Anforderungen für Mitglieder einer RGPK wären zu hoch, da eine sachliche Auseinandersetzung von Geschäften zusätzlich nötig wäre. Die erhöhten Anforderungen würden die Miliztauglichkeit übersteigen – vom Stimmvolk aber erwartet man diese Anforderungen. Die Effektivität der Behörden könnte beeinträchtigt werden. Eine funktionierende Zusammenarbeit wird nicht durch eine Gemeindeordnung gelöst, sondern durch die betroffenen Menschen. Zu guter Letzt wären beträchtliche Kosten (Gehälter?) zu erwarten.

“FDP scheut RGPK, wie der Teufel das Weihwasser” weiterlesen