Spontan gesucht und spontan gefunden

von IG Negel mit Chöpf

Freiwillige Gastgeber:innen, für gemütliche Kaffeetreffen von Senior:innen mit Mobilitätseinschränkung im GZ Fällanden!

Liebe Fällander und Fällanderinnen

Für die stundenweise Betreuung im GZ von Senioren und Seniorinnen, die in unserer Gemeinde wohnen und mit einer markanten Mobilitätseinschränkung leben müssen sucht die IG Negel mit Chöpf Freiwillige. 

Es soll eine Abwechslung 2 x im Monat (2. und 4. Montagnachmittag) sein, um an einem ungezwungenen Kaffeetreff im neuen GZ ihren Alltag daheim durchbrechen zu können.

Man kann sich für einen oder selbstverständlich auch mehrere spontane Einsätze melden.

Wann:
halbtags, jeweils 2. und 4. Montag im Monat ab September 2021, erster Einsatz 13. September 2021

Ort:
GZ Gemeinschaftszentrum Wigarten, Fällanden

Einsatz als:
Helfer:in/Betreuer:in mit sozialer Kompetenz, engagiert und einfühlsam im Umgang mit Senior:innen

Dauer der Einsätze:
jeweils 13:30 – ca. 17:15, 1 bis 2 Einsätze pro Monat

Interessiert? Fragen?
Melden Sie sich bitte so rasch wie möglich bei Hansueli Gfeller,
c/o Arbeitsgruppe Negel mit Chöpf, Sunnetalstr. 21, Fällanden
Mobile +41 79 305 32 32