FäBePfaen – 6. Ausgabe Frühling 2024

von Jacqueline Hochuli, IG Negel mit Chöpf, Fällanden

FäBePfaen – ein  Lokalblatt seit Dezember 2022

FäBePfaen – nicht nur FällandenBenglenPfaffhausen – sondern eine Zytig, die Bewohner:innen noch in der Hand halten können, Inserate von Hand liebevoll gestalten können, um nachher einen Telefonanruf zu erhalten, eine neue Bekanntschaft machen zu können und erst noch den inserierten Wunsch erfüllt bekommen. Auf diesem Weg habe ich eine Querflöten-Partnerin gefunden und fand ein Herrenvelo einen neuen Fahrer.

«FäBePfaen – 6. Ausgabe Frühling 2024» weiterlesen

SKU Biel: Guter 9. Platz für Karate Fällanden

von Ikigaido Karate, Fällanden

Unsere Fällander «Ikigaido» brachten an der SKU Promo Tour in Biel letztes Wochenende 3x Gold,  2x Silber, 6x Bronze und 14 Diplome aus der Repechage mit nach Hause. Und das mit «nur» 27 Nennungen, also Wettkämpfen in Kata und Kumite. Bis auf zwei Wettkämpfe waren also alle Teilnahmen erfolgreich – das ist eine tolle Leistung!

«SKU Biel: Guter 9. Platz für Karate Fällanden» weiterlesen

Die Kulturgruppe präsentiert: Simon Enzler «brenzlig»

von der Kulturgruppe Fällanden

Wenn Energiepreise so hoch steigen, dass ein voller Benzintank schon der Erbmasse angerechnet wird, wenn Laubbläser zum guten Ton gehören und Kinder ihre Berufswünsche ausschliesslich in Fremdsprachen formulieren, wenn nicht mehr gefragt wird, was man alles mitnehmen würde auf die einsame Insel sondern in den neuen Bunker, wenn Titelseiten reichen um sich zu informieren und wenn’s am Schluss des Abends schon wieder keine Zugabe geben wird, dann sitzen Sie im neuen Programm von Simon Enzler und leben in brenzligen Zeiten.

«Die Kulturgruppe präsentiert: Simon Enzler «brenzlig»» weiterlesen