Von den “Wilden” und “Fremden”

Die Gemeinde Fällanden gibt ja gerne mal etwas Geld aus.

Für Expertisen über die Schutzwürdigkeit des Gemeindehauses, für eine Experten-Anfrage, ob ein Fussgängerstreifen, eine existierende Unterführung mit oder ohne Lift beim Schulhaus teurer sei, oder für eine Untersuchung was es kosten könnte, den Verkehr durch Pfaffhausen zu beruhigen.

Nun also noch für das Parkplatzkonzept.

“Von den “Wilden” und “Fremden”” weiterlesen