Apéro vor Dorfladen Pfaffhausen

Bitte eigenes Geschirr und Gläser mitbringen für den ersten Unverpackt-Apéro.

Die Genossenschaft freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Verabschiedung des Hochbauvorstandes durch die Genossenschaft „Quartierladen Pfaffhausen“

Das segensreiche Wirken des Hochbauvorstandes im Gemeinderat Fällanden findet auf seinen eigenen Wunsch zum Ende der laufenden Legislatur seinen Abschluss.

Höhepunkte seiner philantropischen Tätigkeit waren u. a.

sein persönlicher und grenzenloser Einsatz für das Ladencafé Pfaffhausen,

der Schutz der empörten Bevölkerung vor störenden Fassadenmalereien in der Fällander Innenstadt

und die selbstlose Unterschutzstellung der Siedlung Sängglen.

Nun hat sich die Genossenschaft «Quartierladen Pfaffhausen» beschlossen, ihren verdienten Förderer würdig zu verabschieden. Die Feier findet statt wie folgt:

Heute Freitag, ab 17:00 h vor dem Ladencafé, Geerenstrasse 2, Pfaffhausen.

Bitte zu Fuss oder mit OeV anreisen und eigenes Mehrweg-Geschirr mitbringen für den Unverpackt-Apéro. Regenkleider oder -schirme sind ratsam; die Veranstaltung findet auf dem Parkplatz (gebührenfrei) statt, da das Ladencafé infolge knapper Vorbereitungszeit und Personalmangels noch nicht zur Verfügung steht.

Die Genossenschaft freut sich auf zahlreiches Erscheinen.

Aber auch die berufliche Neuorientierung waren Anlass zum Rückzug des Hochbauvorstandes aus der Fällander Politik.

“Verabschiedung des Hochbauvorstandes durch die Genossenschaft „Quartierladen Pfaffhausen“” weiterlesen

Dorfladen Pfaffhausen – Apéro riche zur Eröffnung – Samstag 7. Mai 2022, 10.00 – 17.00 Uhr

von Nino & Jarka Locantore, Pfaffhausen

Wir freuen uns sehr darüber, mit Ihnen zusammen endlich die Eröffnung von unserem DORFLADEN LOCANTORE mit einem Apéro riche feiern zu dürfen. Sie sind herzlich eingeladen, sich von unserem Angebot selber zu überzeugen und wir freuen uns, Sie zahlreich begrüssen und mit unseren erlesenen Köstlichkeiten verwöhnen zu dürfen.

“Dorfladen Pfaffhausen – Apéro riche zur Eröffnung – Samstag 7. Mai 2022, 10.00 – 17.00 Uhr” weiterlesen

Es wäre ja so einfach

Seit rund drei Jahren steht das ehemalige Ladenlokal an der Geerenstrasse 2 in Pfaffhausen leer. Was macht der kostenbewusste Eigentümer einer Liegenschaft (hier die Gemeinde Fällanden) bei einem Leerstand? Er putzt das Mietobjekt aufs Nötigste heraus und sucht einen neuen Mieter. Nicht so hier. Was bisher mehrere zehntausend Franken Mietzinsausfall zulasten der Steuerzahler bedeutet. Dabei wäre es ja so einfach:

“Es wäre ja so einfach” weiterlesen

Pfaffhausen könnte seit Juli 2018 einen Dorfladen mit Treffpunktcharakter haben

von J. Gärtner, W. Heyer, M. Litz, Pfaffhausen

Zur Vorgeschichte:

In Pfaffhausen hat der letzte Dorfladen 2018 nach 8 Jahren seinen Betrieb eingestellt. 

Nebst privaten Gründen haben sicher auch die Schliessung der zentrumstypischen Angebote wie das Restaurant Feldhof und der Postfiliale eine Rolle gespielt. Aber matchentscheidend war die völlig übersetzte Miete, die jeden Pächter irgendwann zur Aufgabe gezwungen hätte.

“Pfaffhausen könnte seit Juli 2018 einen Dorfladen mit Treffpunktcharakter haben” weiterlesen

GLP Fällanden zum Entscheid des Bezirksrates zum Ladencafé Pfaffhausen

An der Gemeindeversammlung vom 8. Juli 2020 wurde der Kredit für den Umbau des Ladenlokals in Pfaffhausen zu einem Quartier-Treffpunkt mit Ladencafé in der Höhe von CHF 490’000.– angenommen. Nach dem ein Grossteil der anwesenden Stimmberechtigten die Versammlung verlassen hatte, wurde beantragt, das Geschäft an die Urne zu bringen. Dieser Antrag wurde mit einer Stimme Unterschied angenommen. Sowohl gegen die Abstimmung über den Kredit wie auch gegen die Abstimmung über die Durchführung einer Urnenabstimmung wurden beim Bezirksrat Beschwerden eingereicht.

“GLP Fällanden zum Entscheid des Bezirksrates zum Ladencafé Pfaffhausen” weiterlesen

Doch noch ein Happy End?

Zurück auf Anfang. Nach dem Entscheid des Bezirksrats aufgrund des nicht erfolgten Ausstandes der beiden Gemeinderäte Pierre André Schärer und Maia Ernst steht der Gemeinderat mit seinem Plan eines Ladencafés Pfaffhausen vor einem Scherbenhaufen. Zu viele Ungereimtheiten sind im Vorfeld dieses Geschäftes vorgekommen (nach wie vor ungeklärt ist das Adressenleck seitens der Gemeinde), und dass ein Laden in Gemeindebesitz seit über zwei Jahren leer steht (und damit keine Mieteinnahmen generiert) ist unverantwortlich.

“Doch noch ein Happy End?” weiterlesen